Die Flammen des Kudus

CHF 320.00

vier Kuduhörner im Glas mit farbigen Dekosand
alle Hörner sind ähnlich und haben eine Länge von 65cm – 80cm

3 vorrätig

Artikelnummer: K4.2 Kategorien: ,

Beschreibung

Kuduhorn – Innenhorn

Es handelt sich um die inneren Hörner eines Kuduhorn. Die Hörner sind von Natur aus weiss und wurden poliert und behandelt, sind deshalb völlig geruchsneutral. Eine wunderschöne Dekoration im Glas  mit mehreren Hörnern oder als Blickfang auf dem Tisch…

Über den Kudu

Der Name „Kudu“ stammt aus der Sprache der Khoi Khoi und wurde von diesem Volk nur auf diese Antilope angewandt, von den Weißen dann aber auch auf den Kleinen Kudu übertragen.

Der Grosse Kudu Greater Kudu oderTragelaphus strepsiceros ist eine afrikanische Antilopenart. Er kommt in vielen afrikanischen Savannengebieten vor, während der ähnliche Kleine Kudu ein recht beschränktes Verbreitungsgebiet im östlichen Afrika bewohnt.

Beschreibung: Kudus sind grosse, majestätisch anmutende Antilopen. Sie sind grau bis braungrau mit einer Anzahl vertikaler weisser Streifen auf Körper und Keulen. Alte Bullen werden dunkler am Hals, je älter sie werden. Zwischen den Augen befindet sich eine weisse „V“-Markierung. Bei den Kühen sind durch die fehlenden Hörner die grossen weiss-gerandeten Ohren wesentlich auffallender als bei Bullen. Bei beiden Geschlechtern besteht eine Nackenmähne, bei Bullen zusätzlich eine Halsmähne. Der Schwanz ist an der unteren Seite an der Spitze dunkel. Die Schulterhöhe beträgt 1.40 m, die Kopfrumpflänge 2.20 m. Die Männchen erreichen ein Gewicht von 190-270kg, die Weibchen von 120-210kg.