Wanderstock der Tonga

CHF 308.00

H 90cm

2 vorrätig

Artikelnummer: B3.1 Kategorie:

Beschreibung

Herkunftsland: Sambia, Simbabwe und Botswana

Handarbeit

Unikat

 

Wanderstock der Tonga mit dem Kopf des Nyami Nyami

Die Männer vom Stamm der Tonga sind wahre Meister in der Kunst der Holzschnitzerei. Sie leben an den Ufern des Sambesi um die legendären Viktoriafälle in den Ländern Sambia, Simbabwe und Botswana.

Der junge Tonga-Mann muss als Beweis seiner Fähigkeiten in der Schnitzkunst einen Wanderstock mit dem Kopf des Nyami Nyami fertigen, welcher ihn zur Heirat berechtigt und danach das ganze Leben begleitet.

Die Schlange mit dem Fischkopf ist das Abbild des Nyami Nyami, dem Geist des Sambesi. Die drei Figuren stellen den Häuptling in der Mitte, seine Frau rechts und seinen Berater links dar.
Mit dem Rasseln der Ringe wird im Stammesrat zu Wort gemeldet. Die Hand des Sambesi Gottes Nyami Nyami trägt den Stock und bestimmt so über das Schicksal des Tonga-Mannes.